HERE auf der CES 2019

Der Kartenanbieter HERE wird sich auf der CES 2019 in Las Vegas mit einigen Neuheiten präsentieren.

Der Kartendienst HERE gehört den drei deutschen Herstellern Audi, BMW und Mercedes-Benz, sowie beispielsweise zu kleineren Anteilen den Zulieferern Bosch und Continental. Außerdem zählt das Unternehmen zahlreiche Kooperationspartner.

Here Logo

HERE bietet u. a. Kartenmaterial für das Autonome Fahren und wurde ob der vielen Informationen im Kartenmaterial mehrfach als Führungsunternehmen in der Kartenbranche gewertet. Jüngst hat dies die Analyse von Strategy Analytics bestätigt.

Außerdem wird HERE auf der anstehenden Messe CES 2019 vertreten sein. Dort wird man auch einige Neuheiten vorstellen. Dazu gehört eine neue Flottenübersicht, wobei die Daten gemäß der DSVGO gemeinsam nutzbar und einsehbar sein sollen. Damit will man es den Firmen ermöglichen, neue ortsbezogene Anwendungen zu entwickeln.

Außerdem gibt es eine neue Lösung für die Werbeeinblendungen. Derart soll es möglich sein, effizientere und kontextuale Kampagnen entsprechend der Zielgruppen zu erstellen. Eine weitere Neuheit betrifft die Cybersicherheit. So soll es ein Update für die OTA-Updates geben.

Comments are closed.