Google’s neue Firma Waymo

Google also eigentlich Alphabet hat ein neues Unternehmen gegründet: Waymo – ehemals Projekt Selfdriving Car.

Erst gestern wurde bekannt, dass Google nicht mehr vor hat die Autonomen Autos selbst zu produzieren. Stattdessen plante man eine Kooperation mit einem Autohersteller unter dem Codename Chauffeur. Dabei wurde ebenfalls klar, dass Google das Projekt in eine eigene Firma fasst.

Heute wurde nun der Name der Firma bekannt, die nun das Projekt Selfdriving Car beinhaltet: Waymo. Der Abteilungsleiter wird zum Geschäftsführer, bleibt jedoch dieselbe Person: Herr Krafcik.

Quelle

UPDATE: Wie Bloomberg berichtet, hat sich Google offenbar für Fiat Chrysler als Kooperationspartner ausgesprochen. Ob es aber die damals bestellten 100 Testfahrzeuge des Modells Chrysler Pacifica, die in Michigan umgerüstet werden, später zu kaufen geben wird, bleibt fraglich.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen