Google: Neuer Prototyp des Autonomen Autos

google logo

Der IT-Konzern Google hat nun einen neuen Prototypen für sein “selfdriving car” Projekt vorgestellt.

Zuerst hatte man angekündigt, dass man Kooperationspartner sucht und dass man an neuen Prototypen arbeite. Jetzt, noch vor Weihnachten, hat man diese Ankündigung umgesetzt, und einen neuen Prototypen vorgestellt.

google logo

Im Gegensatz zum Vorgängermodell hat dieses Gefährt ein Lenkrad und eine Bremse, damit der Mensch eingreifen kann. Die neue Version soll viel fortschrittlicher sein; so sehr, dass man bei Google von “voll funktional” redet. Gemeint ist also ein Vollautonomes Fahrzeug?

Das Auto wurde leicht verändert, aber das Gesamtkonzept wurde beibehalten: Ein Kleinwagen, wie das Vorgängermodell. Mehr Details hat man leider nicht bekannt gegeben.

Im kommenden Jahr will man das Fahrzeug, unter menschlicher Kontrolle, aber auch in Kalifornien testen.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen