Google Maps erlaubt Kommunikation mit Unternehmen

Google Maps will seinen Nutzenden eine Verbindung zu den Unternehmen ermöglichen und integriert einen Kommunikationsbutton.

Google Chat mit Unternehmen

Google Chat mit Unternehmen. Quelle: blog.google

Seit dem Google Maps mehr Konkurrenz bekommen hat, vermehren sich deren Anstrengungen. Nun kommt ein neues Feature hinzu: Man kann künftig mit einigen Unternehmen in Verbindung treten.

Bald kann man mit den Firmen auf Google Maps einen Chat starten, so die Ankündigung. Dafür wurde ein Messenger Dienst in Google Maps eingebunden. Die entsprechende Auswahl wird auf den Detailseiten erscheinen. Klickt man darauf, kann man mit dem gewünschten Unternehmen chatten.

Die Einfachheit des Systems impliziert, dass es nur einen Kanal gibt. Dort bleiben alle Konversationen erhalten. Das Konzept ist allerdings nicht neu, denn schon Facebook nutzt dieses Prinzip für seine Kommunikation.

Außerdem gibt es neuerdings auch das “Folgen”-Feature. Dabei kann man Neuigkeiten von Firmen direkt über Google Maps erfahren. Das Magazin Google Watch Blog schätzt, dass Google Maps selbst zu einem sozialen Netzwerk ausgebaut werden soll. Dabei fokussiert man sich auf die Geschäftsbeziehungen.

Das Konzept soll weltweit angeboten werden. Wann welches Land das neue Feature bekommt, wird aber nicht erwähnt.

,

Comments are closed.