Google-FCA: Waymo Fahrzeuge vorgestellt

Die neue Firma von Google “Waymo” hat seine Hochautonomen Fahrzeuge vorgestellt.

Vor Kurzem hatte Google gekannt gegeben, dass man das Projekt Selfdriving Car künftig unter der Marke Waymo vermarkten möchte. Die von Google bei FCA (Fiat Chrysler) in Auftrag gegebenen Fahrzeuge sind inzwischen geliefert und zum Teil auch schon modifiziert worden.

Waymo Fahrzeug

Waymo Fahrzeug

Nun hat FCA Bilder der neuen Fahrzeuge veröffentlicht. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um umgerüstete Pacifica Hybrid. Die Umrüstung findet in Michigan statt, wo man jüngst das Gesetz zum Testen Autonomer Fahrzeuge recht freizügig eingerichtet hat. Derart testet und produziert General-Motors dort seinen Autonomen Chevy Bolt.

Google (also Waymo) testet bisher nicht im mittleren Westen, doch das könnte sich nun vielleicht auch ändern. Jedoch hat Waymo (also Google) vielleicht immer noch die Probleme mit schlechtem Wetter. Derart überlegte man bereits, solche Technik nur in wärmeren Gegenden zu einzusetzen.

Pressemitteilung

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen