GeneSys Elektronik: Plattform für Autonomes Fahren

GeneSys Elektronik ist ein IT Unternehmen, das auch an die Autoindustrie liefert. Das Unternehmen will eine Plattform für Autonomes Fahren erstellen.

Genesys (GENErierung von SYStemen) Elektronik ist noch am Testen der Plattform, welche vor allem wegen der Messungen brilliert. Zusammen mit zwei anderen Unternehmen will man eine GPS-gestützte Kreiselplattform entwickeln, welche das Autonome Fahren voranschreiten lassen soll.

Das System soll auf den Zentimeter genau den Standort des Wagens ermitteln – ein wichtiger Moment bei der Steuerung eines Autos ohne Menschen. Im derzeitigen Testing wird vom Fahrleiter eine Strecke vorgegeben, welcher das Fahrzeug dank des Systems folgen kann.

Die Kooperationspartner von Genesys Elektronik sind: Stähle, welcher für seine Kompetenz als Fahrroboterhersteller auserwählt wurden, und Dewetron – Spezialisten für die Erfassung der Messdaten.

Homepage GeneSys Elektronik

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen