Geely und Tencent kooperieren

Der chinesische Hersteller Geely koopiert mit dem chinesischen IT-Konzern Tencent für moderne Mobilität.

Geely und Baidu haben jüngst beschlossen, gemeinsam E-Autos zu bauen. Nun ist Geely auch eine Kooperation mit dem chinesischen Schwergewicht Tencent eingegangen. Bei der Zusammenarbeit von Geely und Tencent geht es um Cockpits, Digitalisierung, E-Mobilität und autonomes Fahren.

Das Unternehmen Geely, dem Volvo und zehn Prozent von Mercedes-Benz gehört, ist einer der Teilnehmer im Wettbewerb um die Entwicklung des autonomen Fahrens. Bei der neuerlichen Kooperation will man die IT-Seite stärken.

So soll die Zusammenarbeit alle Aspekte des Autos umfassen: Entwicklung, Produktion, Vermarktung, Nutzung und der After-Sales-Markt. Dabei sollen die Fahrzeuge sowohl in dem Geely-, als auch in dem Tencent-Ökosystem in Erscheinung treten.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen