Facebooks KI kann die Zukunft sehen

Die Künstliche Intelligenz von Facebook “FBLearner Flow” kann die Zukunft der User voraussagen.

Der Facebook Konzern hat offenbar eine KI im Einsatz, die es erlaubt die künftigen Handlungen vorauszuberechnen. Das Tool wird für Werbetreibende bereitgestellt.

Screenshot Facebook Homepage

Screenshot Facebook Homepage

Die KI heißt FBLearner Flow und lernt, wie sich die Menschen künftig verhalten werden. Die Daten sind das Ergebnis der Auswertung der persönlichen Angaben. Zudem werden die genutzten Devices, die genutzte Internetverbindung, eingetragene Vorlieben und wen man kennt ausgewertet.

Dabei geht es vor allem um das Konsumverhalten. So hat man mehr als eine Million Modelle entwickelt, womit man mehr als sechs Millionen Prognosen pro Sekunde erstellen kann. Die Daten werden aber wohl anonym erhoben und aufbereitet an Werbetreibende verhökert. Diese können Werbung dann noch passgenauer einblenden.

Bei Facebook spricht von einem besseren Nutzverhalten, aber auch davon, dass man im letzten Augenblick vor einem Produktkauf massiv um die Kundschaft werben kann. Aber man kann es natürlich auch nutzen, um die Menschen vor einer Wahl zu beeinflussen.

  Quelle (englisch)

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
527