Ethische Basics für Googles Militärkooperationen

Google stellt ethische Regeln für den Umgang mit dem Militär auf.

Nach dem heftigen Protest von Google Angestellten wegen deren Kooperation mit dem Militär, hat man nun erste Leitlinien zu dem Thema erstellt.

Bilderkennung Projekt Maven

Bilderkennung Projekt Maven. Quelle: GWB

Beim sogenannten Projekt Maven arbeitet Google mit dem US-Militär an einer KI zur Erkennung von Bildern. Trotz heftiger Proteste in der eigenen Belegschaft, will Google die Kooperation fortsetzen. Aber man versprach ethische Grundregeln zu ersinnen. Eine Grundregel ist nun bekannt geworden.

Google will bei keinem Projekt mitarbeiten, das man als Waffe nutzen kann. Das meint offenbar keine Kampfroboter oder -Drohnen. Die KI zur Bilderkennung soll zwar Drohnenbilder analysieren, stellt aber keine Offensivwaffe dar. Weitere Regeln werden derzeit erarbeitet.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO