Dubai: Expo 2020 mit Autonomen Fahrzeugen

Auf der Dubai Expo im Jahr 2020 sollen Autonome Fahrzeuge genutzt werden können.

Dubai

Das RTA (Roads and Transport Authority) in Dubai hat am vergangenen Samstag verkündet, dass man eine Studie in Auftrag gegeben hat. Das Ziel der Studie ist es, herauszufinden, wie man bis 2020 Autonome Fahrzeuge zur Expo fahren lassen kann. Dafür hat man sich auch mit einer Reihe von Fachleuten aus Europa getroffen, die sich mit der Smart City beschäftigen.

Nach Angaben von Mattar Al Tayer, Chef des RTA, wird man noch dieses Jahr mit dem Projekt der selbstfahrenden Fahrzeugen beginnen. Es wird Teil der UAE Innovationsinitiative sein, für intelligente und umweltschonende Verkehrsführung.

Die intelligenten Autos können eine Mobilität für alle Personen eröffnen und dabei den Komfort steigern.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen