Dubai: Autonomes Fahren zur Expo 2020

Anlässlich der Expo 2020 plant die Verkehrsbehörde (RTA) in Dubai Autonome Fahrzeuge ein.

Dubai

Dubai

Die Expo 2020 in Dubai soll über sechs Monate hinweg stattfinden – vom 20. Oktober 2002 bis 10. April 2021. Zu der Expo sollen 200 Teilnehmer aus 192 Ländern kommen. Es werden rund 25 Millionen Besuchende erwartet und damit ist es die größte Veranstaltung des arabischsprachigen Raums.

Anlässlich dieses Massenspektakels sollen auf dem Gelände der Expo in Dubai Autonome Fahrzeuge zu Testzwecken verkehren und die Menschen befördern. Das ist Teil der Strategie bis 2020 etwa 25 Prozent des Verkehrsaufkommens zu automatisieren.

Die Fahrzeuge sollen über drei Monate eingesetzt werden und auch die Initiativen für nachhaltigen Verkehr bestärken.

Comments are closed.