Digitalisierung & Industrie 4.0 – CSC Studie

Die Digitalisierung, so die CSC Studie, überfordert die Behörden im deutschsprachigen Raum.

Der Wandel der Technik im Lichte der Digitalisierung ist nicht mehr von der Hand zu weisen, dennoch scheinen sich vor allem die Behörden hier zu Lande schwer zu tun, das Bild malt eine Befragung des Beratungsunternehmen CSC.

Roboter

Das Bild der Behörden malte die Studie mit den Antworten einer Befragung. So glauben 41 Prozent der  rund 500 entscheidungsberechtigten Personen in Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, dass die Behörden keinen realistischen Eindruck von den digitalen Möglichkeiten im eigenen Haus haben. 36 Prozent sehen das Problem in der mangelnden Weiterbildung, 28 Prozent bei den fehlenden Geldern und 26 Prozent am Mangel an Fachpersonal.

Bezüglich der digitalen Agenda wird vor allem der Fachkräftemangel als wichtige Aufgabe genannt. So sollten nach der Meinung von 35 Prozent der Befragten die Behörden über eigenen Fachkräfte verfügen. Mehr Ausbildung forderten 34 Prozent und die Klärung der Zuständigkeit zwischen Bund und Länder forderten rund 33 Prozent.

Vor allem der IT- und Telekommunikationssektor drängen in der Frage auf mehr Fachkräfte bei den Behörden. Zudem wünscht man sich mehr Mut zu Innovationen.

Sicherlich gibt es Leute, die sich in dieser neuen Welt nicht zurecht finden, das ist verständlich. Doch lässt sich dies wohl nicht mehr aufhalten. Das Motto der Stunde muss sein, dass man es sinnvoll gestaltet und nicht, dass man es zurückhält, bis es nicht mehr zu halten ist. Zumal die Vorteile auf der Hand liegen. Das erinnert mich an einen Buchhalter in meiner Ausbildung, der mit einem roten und einem schwarzen Stift das Kursbuch führte. Er lehnte einen Computer ab… Die Entwicklung geschieht schneller, als manche es sich träumen lassen – und auch dazu gibt es Studien.

Die deutsche Wirtschaft gilt für den Bereich des Autonomen Fahrens als führend – weltweit und auch andere Unternehmen haben sich der Digitalen Revolution bereits angeschlossen. Unter dem Stichwort Industrie 4.0 finden sich bereits jetzt viele spezialisierte, deutsche Unternehmen.

Studie CSC

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen