Delphi: Testfahrt absolviert

Delphi Testfahrt USA
Delphi Testfahrt USA

Der Autozulieferer Delphi hat ein Fahrzeug fast selbstständig von der Westküste zur Ostküste der USA fahren lassen.

Vom kalifornischen Silicon Valley bis nach New York reichte die Testfahrt für das automatisierte Fahrzeug von Delphi. Damit hat Delphi einen Rekord aufgestellt, nämlich die längst Fahrt eines automatisierten Fahrzeugs.

Delphi Testfahrt USA

Dabei hat das hochautonome Auto 99 Prozent der Strecke selbst zurückgelegt. Ziel der Testfahrt war es neue Daten und Erfahrungen über die Technik zu sammeln, welche sich in neuen Entwicklungen der Sicherheitstechnologie für das Auto widerspiegeln soll. So sammelte man nahezu drei Terabyte Datenmaterial auf der Fahrt.

Die Forschenden sind mit dem Ergebnis der Fahrt zufrieden, welche neun Tage lang durch 15 US-Bundesstaaten ging. Man habe die interessantesten Verkehrssituationen mitgenommen, vom Kreisverkehr bis zum aggressiven Fahren von Menschen.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen