Daimler-Waymo: Neueste Autonome Lkw-Generation

Die Kooperation von Daimler, Torc und Waymo präsentieren die neueste Generation automatisierter Lkws.

Vor fünf Jahren fuhr der teilautonome Inspiration Truck in Nevada vor und leitete eine neue Ära der Logistik ein. Heute hat sich das Bild gewandelt und Daimler ist nicht mehr an der Spitze der Entwicklung. Doch das könnte sich auch bald wieder ändern, denn Daimler arbeitet nun mit dem Branchenprimus Waymo zusammen.

Bei einer Pressekonferenz stellte man aktuelle Generation der Cascadia-Lkws vor. Die Integration von Sensorik hat sich am Design bemerkbar gemacht, sodass Sensorpakete oberhalb der Fahrkabine angebracht wurden. Die Lidarsensoren stammen von Luminar.

Die Fahrzeuge verfügen über den Autonomie-Level 4 und sollen auf der Langstrecke eingesetzt werden. Die Zusammenarbeit mit Waymo habe bereits erste Früchte getragen.

Offenbar hat auch die Kundschaft der Entwicklung bereits Rechnung getragen und so häufen sich Anfragen, welche Anhänger sich für die Fahrzeuge eignen. Es wird aber noch einige Zeit dauern, bis die Lkws die Normalität auf den Straßen darstellen, betonte das Unternehmen. Zunächst will man sich nun dem widrigen Wetter widmen und Testfahrten in Kanada durchführen.

Google, Mercedes Benz, News

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen

Die mobile Version verlassen