Daimler und Elektrobit | Kooperation im Software Bereich

Schon seit längerer Zeit arbeiten der Software-Produzent Elektrobit (EB) und der Autohersteller Daimler zusammen und diese Kooperation wurde nun vertieft.

EB programmiert die eingebetteten Fahrerasssistenzsysteme für die Mercedes Benz Flotte und nun übernimmt die Firma die Verantwortung für alle Fahrerassistenzsysteme aus dem Hause Daimler. Damit will sich Mercedes wieder vermehrt auf das pure Auto-Bauen konzentrieren.

Mercedes Benz S-Klasse

Erst vor Kurzem hat Mercedes seine neue S-Klasse vorgestellt, mit sovielen Assistenzsystemen, die bisher noch nicht in einem Auto verbaut wurden.

EB hat ein neues Konzept entwickelt, was ihnen erlaubt den steigenden Bedarf von Mercedes-Assistenzsysteme zu verwalten, qua geringer Zeit- und Geldkosten.

EB Presseerklärung

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen