Continental: Ethik für KI

KI Continental. Quelle: Conti

Der Zulieferer Continental hat sich moralische Regeln für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz gegeben.

Schon Google hat, angesichts des massiven Protests seiner Belegschaft, Regeln für den KI-Einsatz in militärischen Kooperationen gegeben. Nur wenige Unternehmen haben hier ähnliche Richtlinien erstellt. Seit Kurzem gehört auch Continental dazu.

KI Continental

KI Continental. Quelle: Conti

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz vermehrt sich im Auto, ob zur Gefahreneinschätzung, Sensorauswertung oder Streckenberechnung. Spätestens beim Autonomen Fahren übernehmen diese Systeme immanente Aufgaben. Vor diesem Hintergrund hat sich Continental für einen Ethikleitfaden, den Code of Ethics, entschieden.

Dieser Regelsatz ist den internationalen Regeln, wie den EU-Richtlinien, angepasst. Zentrales Anliegen sind die Gleichbehandlung, die Nachvollziehbarkeit der Entscheidungen und die Datensicherheit. Derart wird abgeglichen, ob die Aufgaben der KI regelkonform sind. Damit will man auch die menschliche Akzeptanz erhöhen.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock