C-V2X Tests mit der Keysight Technologies Plattform

Das Unternehmen Keysight Technologies hat die Zertifizierung von 3GPP erhalten.

Die Firma Keysight Technologies rühmt sich damit, das erste Unternehmen zu sein, das über ein derartiges Zertifikat verfügt.

5GAA Demonstration Turin

5GAA Demonstration Turin. Quelle: 5GAA

Die Organisation 3GPP, zur Konformität der Mobilfunkstandards, bescheinigte dem Unternehmen Keysight Technologies die erste C-V2X-HF Kompatibilitätstestumgebung für die über den Mobilfunk angeschlossenen Geräte zu haben. Das impliziert auch die Nutzung von 5G NR (New Radio).

Die Validierung des Testfalls, der am 23. Oktober in Austin im US-Bundesstaat Texas, stattfand, wurde mit dem 5G-Funkfrequenz- und Funkressourcenmanagement-Toolset (RRM) von Keysight und der dafür vorgesehenen Qualcomm 9150 C-V2X-Chipsatzplattform durchgeführt. Die Daten zeigten präzise Positionierungs- und Verarbeitungsfunktionen unter Gewährleistung der Sicherheit.

Die Features der Keysight-Suite für 5G-Netzwerkemulationslösungen soll derart die Vernetzung der Fahrzeuge beschleunigen, da man darüber eine Palette an Anforderungen überprüfen kann. Die Umgebung auf einer Plattform, kann schnell integriert werden und genügt einer Vielzahl von Testanforderungen. Damit lassen sich 5G-Chipsätze, -Geräte, -Basisstationen und -Netzwerke schnell validieren.

Comments are closed.