Bosch sucht Kooperationspartner | Autonomes Fahren

Auch Bosch ist davon überzeugt, dass man für den Wettbewerb um das Autonome Fahren, Kooperationspartner benötigt. Bosch hat nun einige gefunden.

Schon vor einiger Zeit wurde eine Kooperation zwischen Google, IBM und Continental bekannt. Gerade erst hat Continental und IBM einen solchen Vertrag unterschrieben. Zu Google wollte man sich aber nicht äußern, klappt es doch nicht?

Bosch Vernetztes Auto

Bosch und die Kooperationspartner

Der Autozulieferer Bosch ist ein bekannter Player im Bereich Autonomes Fahren und Vernetztes Fahren. Gerade letzteres ist der erste Schritt zum großen Ziel, so hat man derzeit den Mobilfunk im Auge. Per Cloud sollen die Daten erfasst und ausgewertet werden. Dafür braucht man Partner und derzeit hat man dafür das Center of Automotive Research (CARS) der Universität Stanford gefunden. Auch diese Universität hat schon einige Autonome Fahrzeuge entwickelt, wie zuletzt das Auto Shelley, das auch an einem Rennen teilnahm. Auf der Pressekonferenz von Bosch auf der IAA 2013 hat man aber nur diesen genannt, über andere Partner hielt man sich bedeckt.

Comments are closed.