Autonome Fahrtechnik 2019 in UK?

In Großbritannien will man in Sachen Autonomes Fahren vorankommen. Experte der Uni Cambridge äußerte sich dazu.

Großbritannien will mit Investitionen der eigenen Forschung einen Vorteil bieten und geplant ist das Testen von Autonomen Fahrens auf ausgewählten Straßen ab 2015.

Der Professor der Universität von Cambridge in Großbritannien, John Miles, erklärte dem Verkehrsausschuss das Autonomes Fahren ab 2019 auf den Straßen des Landes fahren könnten. Dabei bedarf es einer großen Anzahl von Daten zu Verarbeitung, deren Infrastruktur verbessert werden müsse, um den Datenverkehr flüssig zu halten.

Das Selbstfahrende Auto kann die Überlastung des Straßenverkehrs reduzieren, so führte Miles aus.

Quelle

,

Comments are closed.