Audi: Navi-Update im Auto

Audi ermöglicht ein LTE Update der Navigationskarten, direkt im Auto.

Audi will in den Modell A6 und A7 Sportback seinen Kunden eine Updatemöglichkeit im Auto via LTE bieten. Wie schon BMW zuvor auf dem diesjährigen Autosalon in Paris vorgestellt wurde, ist das Update direkt im Auto viel praktischer als in der Werkstatt oder via USB-Stick oder SD-Karte vom heimischen PC, was aber immernoch möglich sein soll.

Das Update über den neuen connect‑Service “Kartenupdate online” wird nur ausgeliefert, wenn das Fahrzeug auch über Audi connect Infotainmentsystem “MMI Navigation plus” verfügt. Sollte ein Update zur Verfügung stehen, wird eine Information ausgegeben. Die ersten fünf Updates sind kostenlos.

Pressemitteilung

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
505