Apple will Autonomes E-Auto in drei Jahren

Apple Logo

Der IT-Konzern Apple plant ab 2024 ein eigenes Auto anzubieten.

Gegen Ende des letzten Jahres wurde bekannt, dass Apples Abteilung für die Entwicklung des autonomen Fahrens, Project Titan, der KI-Abteilung zugeordnet wird. Nun wurde auch noch bekannt, dass das Unternehmen bis 2024 ein eigenes Auto auf den Markt bringen will.

Das Fahrzeug soll elektrisch angetrieben werden und dabei legt man größten Wert auf die Batterie. Des Weiteren soll das Fahrzeug über eine gewisse Automatisierung verfügen. Das Auto, so die ungenannten Quellen von Reuters, soll für den Massenmarkt bestimmt sein.

Dabei ist unklar, wer das Auto herstellen soll, dass dann mit Apple-Software ausgestattet wird. Ursprünglich war man Magna dafür im Gespräch.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen