Apple gibt auf?

Apple Logo

Wird Apple gar kein Autonomes E-Auto auf den Markt bringen? Gerüchte und vielleicht die Entscheidung 2017.

Viel wurde über das Projekt Titan spekuliert – wird es ein E-Auto, wird es ein Autonomes Auto? Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass man viele Fachkräfte aus diesem Bereich entlassen hat und nun berichtet Bloomberg, dass man nächstes Jahr entscheiden will.

Soll es dann überhaupt noch ein Auto geben? Auch Google will nicht unter die Autoproduzenten gehen, doch hat man sich vielleicht zu lange vor Kooperationspartner geziert? Google will die Software monetarisieren und offenbar ist das nun auch der Plan von Apple.

Dennoch bleibt Apple an der Mobilitätssparte dran, so berichtet heise, dass Apple eine Milliarde US-Dollar in die Hand genommen hat, um die chinesische Variante von Uber – Didi – zu unterstützen.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen