Android Automotive wird bald auf den Markt kommen

Google bereitet die Markteinführung von Android Automotive vor.

Mit Android Auto war Google bereits sehr erfolgreich. Das System ist in zahlreichen Fahrzeugen als Betriebssystem oder Smartphone-Integrationsschnittstelle integriert. Der Nachfolger wird Android Automotive, der im kommenden Jahr herauskommen soll.

android-figur

Es sind auch schon einige Fahrzeugmodelle bekannt, die mit der neuen Android Version ausgestattet werden. Dazu zählen beispielsweise die beiden Volvo Modelle XC40 Recharge und Volvo Polestar 2. Daher bereitet Google bereits ein App-Sortiment vor, das auf der neuen Plattform laufen wird. Dazu gehören YouTube Music, Amazon Music und Audioburst. Der entsprechende Emulator ist auch bereits verfügbar.

Im Gegensatz zu Android Auto wird Android Automotive nicht nur eine modifizierte Version des Systems vom Smartphone sein, sondern es soll ein speziell für Autos ausgelegtes Betriebssystem werden. Es benötigt derart auch keine Verbindung zum Smartphone.

Quelle

,

Comments are closed.