Allianz Kfz-Versicherung mit Telematik-Tarif

Der Trend ist da und nun springen alle Versicherungsunternehmen auf, auch die Allianz.

Dass Telematik-Versicherungen im Kommen sind, war fast schon vorauszusehen. Es gab einige Pilotprojekte und vor Kurzem hat die S-Direkt mit 02 einen solchen Telematik-Tarif für alle angeboten.

Allianz Logo

Die Allianz bieten nun ebenfalls solche Kfz-Versicherungen an, da man davon überzeugt sei, dass der Markt bereit ist. Die Allianz hatte auch angekündigt Autonome Fahrzeuge zu versichern und man forscht selbst an der Telematik-Technik.

Dabei wird bei solchen Tarifen der Fahrstil ausgewertet und entsprechend der Fahrweise fällt die Versicherungssumme aus. Die dafür benötigten Daten werden aus dem Auto an den Versicherer übermittelt. Dafür bekommt man Rabatte auf vorsichtiges und umsichtiges Fahren.

Doch verstärkt sich auch die Kritik der Datenschützenden bundesweit, denn mit den Daten kann auch beispielsweise ein Bewegungsprofil erstellt werden.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen