Ab August: Autonome Nutzfahrzeuge in Louisiana

Der US-Bundesstaat Louisiana hat ein Gesetz für das Betreiben Autonomer Nutzfahrzeuge beschlossen, das ab August in Kraft tritt.

Ab ersten August dürfen Autonome Lkws durch den US-Bundesstaat Louisiana fahren. Das entsprechende Gesetz wurde bereits im Juni von dem Gouverneur John Bel Edwards unterzeichnet. Darin sind die Betriebsbedingungen und Meldepflichten geregelt.

US-Flagge

Ob mit oder ohne Fahrende, die Fahrzeuge dürfen ab August betrieben werden. Die Bedingungen dafür sind beispielsweise, dass die Lkws den gesetzlichen Regelungen entsprechen, dass es registriert ist und dass ein Versicherungsschutz von mindestens zwei Millionen US-Dollar vorliegt.

Des Weiteren muss das Fahrzeug in der Lage sein, im Notfall einen “minimalen Risikozustand” zu erreichen. Das bedeutet, dass das System trotz eines Ausfalls Maßnahmen ergreifen kann, um einen Unfall zu vermeiden. Sollte es also zu einem Ausfall kommen, muss das Fahrzeug beispielsweise in der Lage sein, die Fahrt zu verlangsamen oder an einem sicheren Platz zu halten (Safe-Stop).

Da es immer noch kein Bundesgesetz für den Betrieb der Fahrzeuge gibt, erklärt sich das Verkehrsministerium des US-Bundesstaates Louisiana allein dafür zuständig, den Betrieb zu erlauben oder zu verbieten. Derart muss man einen solchen Lkw bei dem Verkehrsministerium anmelden. Das impliziert eine schriftliche Erklärung, in der die Bestimmungen anerkannt werden.

Sollte es zu einem Unfall kommen, muss das Fahrzeug an der Unfallstelle verbleiben und das Unternehmen muss die Behörden informieren.

Dass der Bundesstaat ein solches Gesetz erlassen hat, ist überraschend, denn hier gibt es derzeit gar keine Tests mit automatisierten Lkws. Das könnte sich aufgrund des Gesetzes aber bald ändern. Zumal das Verkehrsministerium sich kürzlich mit einigen Unternehmen der Branche in Verbindung gesetzt hat, um Tests auf der Interstate 49 durchzuführen. Offiziell will man sich nur auf die Situation vorbereiten, denn man glaubt, es werde bald soweit sein.

Der US-Bundesstaat Louisiana ist nunmehr der 28. Bundesstaat, der Gesetze bezüglich des Autonomen Fahrens erlassen hat.

Quelle (englisch)

Comments are closed.