5G Allianz: ACIA

Eine weitere Kooperationsgruppe für die Etablierung von 5G hat sich formiert: 5G ACIA.

Schon mit der Initiative 5GAA hat sich eine Gruppe gefunden, die gemeinsam den Mobilfunk der nächsten Generation pushen will. Nun hat sich 5G-ACIA gegründet.

bmw industrie 4-0

Auf der Hannover Messe in diesem Jahr ist der Startschuss der Allianz gefallen. Der Fokus liegt auf der Etablierung von 5G in in der Produktion. Das Kürzel ACIA steht für “Alliance for Connected Industries and Automation”.

Der Vorteil der Gruppe sei es, dass die weltweit wichtigen Firmen an einen Tisch gebracht werden. Derart soll 5G für die Ansprüche der Industrie angepasst werden.

In der Gruppe sind bisher 26 Organisationen engagiert, darunter auch bekannte Firmen wie Bosch, Deutsche Telekom, Ericsson, Fraunhofer Gesellschaft, Huawei, Infineon, Intel, Mitsubishi, Nokia, NXP, Siemens oder Vodafone.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …