ZF & Baidu Partnerschaft

Die beiden Firmen, ZF-Friedrichshafen und Baidu, haben ein weiteres Abkommen für die Vernetzung getroffen.

ZF-Berkeley Vision Vernetztes Fahren Quelle ZF

ZF-Berkeley Vision Vernetztes Fahren. Quelle: ZF

ZF-Friedrichshafen (ZF-TRW) und der chinesische IT-Riese Baidu sind bereits Kooperationspartner bei der Plattform Apollo. Nun will man die Kooperation ausweiten. Dabei geht es um gemeinsame Anstrengungen im Bereich des Autonomen Fahrens und im Besonderen um die Fahrzeugkommunikation.

ZF bringt in die Partnerschaft seine ZF ProAI Künstliche Intelligenz, die für die Vernetzung der Fahrzeuge in Zusammenarbeit mit Nvidia entwickelt wurde und Baidu steuert seine Kompetenzen bei der cloudbasierten Datenverarbeitung bei.

Die sich ergänzenden Fähigkeiten sollen das Autonome Fahren und die Vernetzung vorantreiben. Das Konzept soll als Komplettpaket angeboten werden.

Mitteilung

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
501