Zetsche offen für Kooperation mit Google & Co

Here Summer Banner 728x90

In einem Interview bekannte sich der Chef von Daimler, Dieter Zetsche, offen für eine Kooperation mit den IT-Größen aus den USA.

Gibt es einen Wettbewerb zwischen den Autoherstellern und Google? Und vielleicht auch bald Apple? Der Chef von Mercedes-Benz sieht das anders. Doch sieht auch er die Vermischung der Auto- und die IT-Branche, deren Entwicklung einige Studien mit Umbrüchen der Branche prognostizieren.

Mit Blick auf die Entwicklung des Autonomen Fahrens, wobei Deutschland nach Einschätzung des Unternehmens Roland Berger, den Spitzenplatz einnimmt, hat Zetsche Offenheit für Kooperationen mit den IT-Riesen signalisiert. Er hätte offenbar auch keine Bedenken, gemeinsam ein Auto zu bauen.

Einige Expertisen warnen davor, diese Unternehmen zu unterschätzen. Zetsche sieht die Lage nicht schwarz und weiß. In Manchem, so führte er aus, könne man zusammen arbeiten, in anderen Belangen sei man im Wettbewerb zueinander. Doch, so unterstrich er, man werde nicht zum Zulieferer der IT-Branche werden.

Quelle

wkda_billig_tanken_650x260.gif

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar