Visteons Fusion ab 2018 in Serie

Das HMI “Fusion” des Autozulieferers Visteon wird ab 2018 bei einem europäischen Autohersteller eingebaut.

Visteons Fusion

Fusion heißt das HMI von Visteon, welches ab 2018 in Serie eingesetzt werden soll. Das System liefert Infotainmentdaten, speichert  Informationen über das Auto, die Fahrt und die menschlichen Einstellungen und zwar in und aus der Cloud. Das soll die Updatefähigkeit und Einstellungen ermöglichen und weitere Features integrierbar machen.

Welcher Autohersteller das System von Visteon integriert ist noch nicht bekannt gegeben worden.

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
521