Visteon | DAB+ mit V-Traffic

Here Summer Banner 728x90

Visteon hat sich Mediamobile zusammen getan, um die Verkehrsdaten über das Digitale Radio zu übermitteln.

Visteon hat das HMI und Mediamobile die Daten, genauer gesagt, die Verkehrsdaten. Auch Continental kooperiert seit Mitte September mit Mediamobile bezüglich der Verkehrsdaten in Frankreich.

visteon_dab_radio iim auto

V-Traffic (Premium DAB) war der erste nationale Verkehrsinformationsdienst im digitalen Radio, so das Unternehmen. Mediamobile versendet die Verkehrsdaten nun mittels des DAB-TPEG Protokolls. Die Informationen können in Navigationssystemen oder beim Vorausschauenden Fahren, wie beim eHorizon, verwertetet werden. Die Sendekapazität von DAB+ liegt gegenüber dem bisherigen Verfahren (RDS-TMC) bei über 400 Prozent. Auch Garmin nutzt das Format.

Die Echtzeitverkehrsdaten, wie Staus, Baustellen und dererlei mehr, werden, sowie die Telematik-Daten könnten über das DAB+ System übermittelt werden.

Bei Vistons DAB Radio wird das TPEG Protokoll benutzt und via Bluetooth auch an das Smartphone oder andere Devices übertragen. Visteon verweist auf die Kostenreduktion, weil man nicht über das Funknetz kommuniziert und im Ausland keine Roaming Gebühren anfallen.

Der Mediamobile Service ist in Deutschland, Norwegen, Großbritannien, den BeNeLux-Staaten und Italien erhältlich.

Infos zur Technik von Mediamobile, sowie Bild und Mitteilung von Visteon (englisch).

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar