Vehicle Intelligence Marketplace auf der CES 2015

Die kommende CES 2015 wird einen Extrabereich für die Automobiltechnik einrichten, den Vehicle Intelligence Marketplace.

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas ist ursprünglich für die Computer- und Unterhaltungstechnik gewesen, doch in den letzten Jahren wurden dort immer öfter auch Autohersteller angetroffen. Der verstärkte Einsatz von Soft- und Hardware hat den Wandel der Messe verursacht. Ein Indiz dafür ist die Tatsache, dass Daimlerchef Dietzer Zetsche die Eröffnungsrede in Las Vegas hält und Audi auf der CES Asia.

Auf der CES 2015 wird es daher einen Vehicle Intelligence Marketplace. Hier beschäftigt man sich mit dem Autonomen Fahren und vernetzten Fahrassistenzsystemen. Auf der CES 2015 werden elf Autohersteller erwartet, von Audi bis Volkswagen.

Quelle

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
555