VDI Umfrage zur Vernetzung

Der VDI (Verband Deutscher Ingenieure) hat eine Umfrage zum Thema Vernetzung und Sicherheit gestartet.

Innerhalb der Branche sehen über 60 Prozent der Befragten die Sicherheit als das wichtigste beim Vernetzten Fahren. 27 Prozent sahen die Effizienz als das Wichtigste und der Komfort kam auf 11,5 Prozent in Puncto Relevanz.

Der Themenchef, Helmut Matschi von Continental, verwies auf die Innovationen aus seinem Haus, wie den eHorizon und dass man die Vernetzung nahtlos in alle Bereiche integrieren muss. Auch das sei ein Sicherheitsfaktor. Die Vernetzung und die Assistenzsystem böten viel Potential für Sicherheit auf den Straßen.

Um die Ablenkung im modernen Auto mit Internetzugang gering zu halten, bedarf es adäquaten Entwicklungen.

VDI Homepage

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
509