VDI Tagung: Sensorik und Licht

Here Summer Banner 728x90

Bei Optik am Auto denkt man vor allem an die Lichtanlagen und an das Design. Doch gemeint ist bei dieser Tagung nur das Licht und zusätzlich noch die Sensorik und die Kameratechnik.

Am 6. und 7. Mai 2014 veranstaltet VDI die sechste Tagung zu den neuesten Entwicklungen der Lichttechnik beim Auto. Der Titel ist sodann auch „Optische Technologien in der Fahrzeugtechnik“.

VDI Tagung Licht und Sensorik

Neben neuen Innovationen zur intelligenteren Nutzung der Lichtanlagen, die bei Nacht, Regen und Nebel sich aktiv besser einstellen, geht es bei der Tagung auch um optische Sensorik. Innovative Trends und Ansätz werden hier diskutiert. In der Zeit der steigenden Energiekosten sind natürlich auch Optimierung und Effizienz ein wichtiges Thema bei der Tagung.

Unter den Vortragenden ist auch Karsten Lemmer des Zentrums für Luft- und Raumfahrt oder Wolfgang Pohlmann; letzterer stellt eine Konzeptstudie zu 3D OLED Technik vor. Hadj Hamma Tadjine präsentiert ein intelligentes Fronkamera-System, das die Beleuchtung bei schlechtem Wetter optimieren soll.

  • Anmeldung zur VDI Tagung „Optische Technologien in der Fahrzeugtechnik“
  • in Karlsruhe
  • 6. bis 7. Mai 2014
  • Teilnehmergebühr: 920 Euro (ohne MwSt) | VDI Mitglieder 820 Euro (ohne MwSt)
wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar