Valeo & Peiker

Der französische Autozulieferer Valeo will das Telemetrie-Unternehmen Peiker übernehmen.

Die Vernetzung als Teil der künftigen Mobilität ist nicht mehr von der Hand zu weisen. So will auch Valeo seinen Bereich der Vernetzung ausbauen und plant nun, sich das Unternehmen Peiker einzuverleiben.

Valeo Forschung © Valeo S.A.

Valeo Forschung © Valeo S.A.

Das deutsche Unternehmen Peiker hat sich auf die Vernetzung spezialisiert und hat hierbei einiges am Markt. In Kooperation mit Valeo hat man auch bei BMW die Antenne zur Vernetzung optimiert.

Der Trend zur Vernetzung der Fahrzeuge (Car2Car) ist in einigen Ländern bereits auf dem Vormarsch und bietet ein hohes Umsatzvolumen. Vor einem Zusammenschluss, müssen die jeweiligen Kartellämter aber noch ihren Segen geben.

,

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
481