TRW: Neuer Spurhalteassistent

Here Summer Banner 728x90

Der US-amerikanische Zulieferer TRW hält neue Innovationen bereit, um auf dem Markt der Fahrassistenten mitzuhalten. TRW präsentiert den neuen Spurhalteassistenten, der dem Fahrer intuitiver helfen soll.

Nach Statistiken des US-Amts für Straßen- und Fahrzeugsicherheit haben über die Hälfte aller Unfälle mit Todesfolge mit dem Verlassen der Fahrbahn zu tun. Andenen Zahlen nach, kann das in den USA 7.500 Menschen das Leben kosten. Die Fahrassistenten  sollen die Sicherheit steigern.

TRW_Spurhalteassistent

Der neue Spurhalteassistent von TRW heißt „Lane Keeping Assist (LKA)“, zu Deutsch: Kurvenhalte Assistent. Seine Neuheit besteht in der Kombination von Frontkamera und EPS, also die elektrische Lenkeinheit. Die Frontkamera checkt die Fahrbahn und sollte es einen potentiellen Konflikt geben, lenkt das Auto ganz sanft in die richtige Richtung. Das soll den Fahrer davon abhalten, aus versehen auf die Gegenfahrbahn zu lenken. Dabei reagiert das System schon frühzeitig und nicht erst, wenn die Fahrspur gleich endet; was auch dazu führt, dass das Auto besser in der Mitte der Spur verbleibt. Der leichte Impuls kann natürlich überlenkt werden.

Das Sysetem soll in zwei europäische Fahrzeugplattformen eingebaut werden und zwar serienmäßig. Welche Modelle von diesen Plattformen gebaut werden sollen geht aus Pressemitteilung nicht hervor.

TRW_Lenkmomente

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar