Testzone von Baidu in China

Here Summer Banner 728x90

Offenbar hat der IT-Gigant aus China, Baidu, eine Testzone für Autonomes Fahren eingerichtet.

Baidu gilt als chinesisches Google Äquivalent und setzt schon seit einiger Zeit auf das Autonome Fahren. Vor Kurzem hat Baidu ein Lizenz in den USA erhalten und glaubt die Serienproduktion Autonomer Autos im Jahr 2018 erreichen zu können.

CES asia Carlife Baidu

Carlife Baidu

Bisher hat Baidu seine Technik in BMWs des Modells i3 eingebaut. Doch künftig will man einige Autos samt Technik herstellen. Das Testfeld wird das erste seiner Art in China sein. Es entsteht in der Provinz Anhui im Osten Chinas. Die Auswahl der Provinz und der Stadt Wuhu war nicht zufällig getroffen worden. Im Osten Chinas gibt es einige Branchenvertreter und Wuhu gilt als eine der Smart Citys in China.

In China gibt es zudem einige Projekte für Autonomes Fahren und immer mehr Anbieter. Erst kürzlich hat LeEco sein Modell auf der CES Asia vorgestellt und der Internetmarktanbieter Alibaba will das Auto vernetzten.

Pressemitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar