Teststrecke für Kufstein (Österreich)?

In der Gemeinde Kufstein in Österreich könnte ein Testfeld für Autonomes Fahren entstehen.

Die neue Regierung in Österreich will offenbar die Technik des Autonomen Fahrens fördern und es sollen Teststrecken entstehen. Das ist aber noch nicht ausgemacht, sondern eine Idee. Bisher ist das große Testzentrum Österreichs in Graz, wo auch die Autobahn kürzlich mit Vernetzungstechnik ausgestattet wurde.

Testfeld Berlin Strasse des 17 Juni

Testfeld Berlin: Straße des 17. Juni

 

Die Stadt Kufstein, an der Grenze zu Deutschland, will den Plan der Regierung gerne aufgreifen und hat eine Antrag für die Etablierung einer Teststrecke gestellt. Die Ausarbeitung eines Konzepts soll dabei bei der Fachhochschule Kufstein liefern.

Der Plan sieht vor, die Industrie einzuladen und eine passende Ecke zu finden. Erst im Anschluss werde man mit den Bauarbeiten beginne. Auf einem Abschnitt des Testbereichs sollen auch Drohnentests stattfinden und ein Autonomes Shuttle könnte ergänzend die Stadtränder befahren. Doch dem steht eine Förderung beim österreichischen Leaderprojekt voraus.

In Deutschland ist das nächstliegende Feld oberhalb von München an der Autobahn 9. Im Saarland hat man ein länderübergreifendes Projekt geschaffen, vielleicht klappt dies ja auch mit Österreich?

Quelle

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
531