Tesla: Smart-Home via digitalSTROM

Tesla-Fahrende können sich mit ihrem smarten Eigenheim vernetzten – über digitalSTROM.

Wenn man ein Vernetztes Heim hat, ein sogenanntes Smart Home, dann kann man künftig über digitalSTROM in einem Tesla sitzend in Verbindung setzen. Über das System lassen sich alle Smarten Geräte ansteuern, die im Haushalt vernetzt sind. Seien es also die Lichter, die Garage oder die Heizung.

digitalSTROM ist eine Schnittstelle, die gerade erst fertig geworden ist. Für Tesla Nutzende ist dieses Feature kostenlos und wird über den Browser unter der Domain tesla.digitalstrom.com angewählt.

Andere Unternehmen nutzen diese Schnittstelle ebenfalls, wie beispielsweise Sonos oder Philips.

Quelle

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
523