Tencent & BAIC für KI für Autonomes Fahren

Here Summer Banner 728x90

Der IT-Riesen Tencent und der Autohersteller BAIC aus China kooperieren für die Künstliche Intelligenz im Autonomen Fahrzeug.

Das Unternehmen Tencent hat sich jüngst bei Tesla eingekauft und kooperiert mit Baidu auf vielen Gebieten. In Kooperation mit Audi und den chinesischen Unternehmen geht man den Mobilitätsangeboten bereits seit vergangenem Jahr nach. Nun hat sich BAIC (Beijing Automotive Group) der Kooperationsgruppe angeschlossen, die ihrerseits bereits mit Baidu und Alibaba kooperieren.

audi-in-china

Bei der Partnerschaft zwischen u.a. BAIC und Tencent geht es vermutlich um die Forschung, aber auch um die Entwicklung entsprechender Produkte. Mit dem Aufkommen der Teilautonomie, so Chen Juhong als ein Vizepräsident von Tencent, wird der Bedarf mit einer jährlichen Steigerung von 35 Prozent bis 2020 wachsen.

Im Fokus der Entwicklung soll die Künstliche Intelligenz stehen, die – so die allgemeine Annahme – eine Grundlage für das Autonome Fahren sein wird. Mit der Entwicklung will man sich aber nicht abschotten, sondern als Verbindungspartner auftreten und derart die Entwicklung anschieben.

Weitere Kooperationspartner sind Sebastian Thrun, das Startup Nio, bei dem Tencent ebenfalls investiert ist, wie auch die chinesischen Akademie für Ingenieurskunst.

Quelle (englisch)

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar