Archive | Telemetrie

Vernetztes Auto

Datenschutz im Aufwind

Der Volkswagen Konzern will seine Daten anonymisieren und auf EU-Ebene zeichnet sich entsprechende Verordnung ab. Unter dem Schlagwort „Big Data“ hat die EU-Kommission eine Regulierung vorgeschlagen. Die massive Datenerhebung sei ein wachsendes Business, wofür es klar Regeln für den Datenschutz braucht. Daher sollen Daten anonymisiert werden, sodass man keine Verbindung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen erhält. Das […]

Continue Reading
Cadillac DSRC Vernetzung in Serie

US Cadillac CTS mit Fahrzeugkommunikation in Serie

Der neue Cadillac CTS 2017 wird in den USA serienmäßig mit einer Fahrzeugkommunikation ausgestattet werden. Die Vernetzung der Fahrzeuge ist immer stärker wachsende Einnahmequelle der Autohersteller, wie dies ein Sprecher von Nissan erklärte. Auch Cadillac, die zu General-Motors gehören, und deren Kundschaft haben Gefallen an der Vernetzung gefunden. Für das Modell CTS, das derzeit produziert […]

Continue Reading
Lidarscan Stadt

Google vs Uber – Runde 2

Google hat Uber Angestellte wegen Geheimnisverrat verklagt, nun folgt die zweite Runde des Rechtsstreits. Bei dem Rechtsstreit geht es um die Entwendung von Betriebsgeheimnissen eines ehemaligen Angestellten bei Google (heute Waymo), der nun bei Uber an der Entwicklung des Autonomen Fahrens arbeiten. Auf einer Messe zu Beginn des Jahres hatte Waymo einen neuen Sensor vorgestellt, […]

Continue Reading
Daimler E-Klasse Coupe Quelle Daimler

Teilautonome E-Klasse der zweiten Generation

Der Autohersteller Mercedes-Benz hat seine neue E-Klasse Coupé vorgestellt, die mit den neuesten Assistenzsystemen und mit Teilautonomie ausgestattet ist. Die neue E-Klasse aus dem Hause Mercedes-Benz, die als Coupé vom Band rollt, verfügt über den Lenk-Pilot, der das Auto Teilautonom macht. Diese Funktionen sind in andere Systeme eingesickert und generieren die neueste Generation Teilautonomer Autos […]

Continue Reading
jlr-uk-autodrive

UK: Mehr Geld bereitstellen

Offenbar plant die britische Regierung mehr Geld für Autonomes Fahren und 5G LTE bereitzustellen. Wie die BBC berichtet, plant das Finanzministerium in Großbritannien die Investitionen für neue Technologien zu erhöhen. So sollen 270 Millionen Pfund (310 Millionen Euro) eingesetzt werden, um das Land in die Führungsposition der Entwicklung zu bringen. Konkret angedacht sind die Felder […]

Continue Reading
Tech AD 2017 Logo

Tech AD 2017 in Berlin | Tag 1

Jedes Jahr findet in Berlin die Tech AD statt und hier eine kleine Zusammenfassung der Vorträge des ersten Tages. Am Anfang der Woche war ich auf der Tech AD 2017 in Berlin. Eine Veranstaltung der Gruppe we.conect. Auch dieses Jahr gab es wieder viele interessante Vorträge. Nvidia & KI Sahin Kirtavit, Senior Director of Automotive […]

Continue Reading
Sedric VW

Rückblick: Studien, Systeme & Sedric

Die zehnte Kalenderwoche des Jahres 2017 bot im Bereich des Autonomen Fahrens & Co. einige interessante Neuigkeiten. Der DVR prüfte die Verfügbarkeit von Assistenzsystemen mit dem Ergebnis, sie sind in allen Klassen vertreten. Der Sprache widmete sich Infineon mit einer neuen Spracherkennung. Der Autohersteller und Miteigentümer von HERE, BMW, wird deren Plattform fortan nutzen und […]

Continue Reading
TomTom Logo

Volvo nutzt TomTom Karten beim Testen

Volvo wird beim Testprojekt Drive Me das Kartenmaterial von TomTom nutzen. Der schwedische Autohersteller Volvo forscht seit langem an dem Autonomen Fahren und hat diesbezügliche Tests für dieses Jahr vorgesehen. Das Projekt Drive Me sieht vor, dass Pendelnde Teilautonome Fahrzeuge von Volvo erhalten, welche dann im alltäglichen Verkehr genutzt werden sollen. Das Projekt Drive Me […]

Continue Reading
Vernetztes Auto

5GAA & EATA für Vernetztes & Autonomes Fahren

Die beiden Organisationen, 5GAA und EATA, haben sich zusammengeschlossen. Die European Automotive Telecom Alliance (EATA) und die Kooperationsgemeinschaft zur Etablierung von 5G als Standard (5GAA) haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, wonach man gemeinsam an der Entwicklung von Vernetzten und Automatisierten Lösungen im Verkehr arbeiten will. Die konkreten Ziele der Vereinbarung sind die Standardisierung der Vernetzung und der […]

Continue Reading
Here Logo

Mazda & HERE

Der Kartendienst HERE hat einen neuen Kooperationspartner gefunden: Mazda. Die Fahrenden von Mazda Modellen werden künftig das Kartenmaterial von HERE nutzen können, so die Vereinbarung zur Verlängerung der Kooperation. Teil der Kooperation ist auch die Teilnahme am MapCare Programm, womit man drei Jahre lang kostenlose Updates laden kann – sofern man einen Neuwagen gekauft hat. […]

Continue Reading
BMW nutzt HERE Plattform

BMW nutzt HERE Plattform

Als erster Autohersteller benutzt BMW die HERE Open Location Platform für die Entwicklung neuer Services. Die Open Location Platform von HERE bietet die Möglichkeit, die hohe Datenmenge für mögliche Services heranzuziehen. Das Ökosystem an Daten, das bei HERE zusammenkommt, ist reichhaltig und die Plattform lässt die Sensordaten der Fahrzeuge mit den anderen Datenströmen kombinieren. Also […]

Continue Reading
XMOS_Soli_Chip Quelle Infineon

Spracherkennungssystem von Infineon

Mit Radarsensoren und Silizium Mikrofonen will man eine bessere Spracherkennung geschaffen haben. Der Chiphersteller Infineon hat einen neuen Weg gefunden, Schall störungsfrei aufzunehmen. Der Audio-Chip verfügt über Radar- und Silizium-Mikrofonsensoren. Der Clou sei auch, dass man auch in der Ferne die gesprochenen Wörter erkennen kann. Die Sprachsteuerung im Auto ist ein wichtiger Teil des Komforts […]

Continue Reading
Daimlers Lkw Vernetzung Quelle daimler

Wochenrückschau: Rechtsrahmen, Rekord & Research

Der Wochenrückblick am Sonntag: Es ging um Vernetzung, Forschung, Gesetze und es wurde ein Rekord erreicht. Die Vernetzung war wieder ein Riesenthema in dieser neunten Kalenderwoche. So hat sich VTL gegründet, die auf Relais-Stationen bauen. Qualcomm verkündete die Kooperation mit LG für 5G LTE und mit TomTom. Daimler hat sich neue Hardware für bessere Software […]

Continue Reading