Archive | Telemetrie

Fahren bei Dunkelheit Quelle Ford

Wochenrückblick: Datenschutz, Dobrindt & Diebstahl

Was war in der zwölften Kalenderwoche 2017 im Bereich des Autonomen Fahrens & Co. interessant? Ford hat eine Notbremsautomatik im Kleinwagensegment angekündigt, konkret im Fiesta. BMW musste seine Level 5 Aussage relativieren, Siemens kooperiert nun mit Uniti und Toyota stärker mit Microsoft. Volvo hat das Parkprojekt in Göteborg abgeschlossen und HX2 vorgestellt. Dass es Probleme […]

Continue Reading
Spurverlassenswarner Toyota

Toyota & Microsoft – Fahrzeugvernetzung

Der Softwarehersteller Microsoft lizenziert Toyota einige Vernetzungsfeatures. Microsoft arbeitet sich seit einiger Zeit im Automarkt vor und hat schon einige Kooperationen abgeschlossen, unter anderem auch mit dem Kartenanbieter HERE. Schon seit April letzten Jahres gibt es eine Kooperation zwischen Microsoft und Toyota, bei der es ebenfalls um Vernetzung und beispielsweise die Nutzung der Microsoft Plattform […]

Continue Reading
Kartenerstellendes Fahrzeug

Navigationssoftware aus Chemnitz

Forschende aus Chemnitz haben eine Navigationssoftware entwickelt, das die Fahrzeuge besser verortet. Für ihr verbessertes Navigationssystem „Pathfinder“ haben die Forschenden der TU Chemnitz am Dienstag den Gründerwettbewerb gewonnen und wurden mit einer 32.000 Euro dotierten Auszeichnung versehen. Sie erhalten zudem weitere Unterstützung durch ein Netzwerk von Fachpersonal. Da gerade in größeren Städten der Empfang von […]

Continue Reading
Big Data

NTU & Schaeffler – Forschungszentrum

Der deutsche Zulieferer Schaeffler und die Nanyang Technological University (NTU) wollen ein Forschungszentrum betreiben. Die NTU in Südkorea ist bereits mit NXP ein Smart Mobility Konsortium gegründet, wobei es um die Zukunft der Mobilität geht. Gemeinsam wollen Schaeffler und NTU ebenfalls diesbezügliche Forschung betreiben. Dabei will man sich auf den städtischen Verkehr konzentrieren, wofür man […]

Continue Reading
Verkehrszeichen Erkennung

Schildererkennung für Autonome Autos bei Nacht

Forschende haben eine Methode entwickelt, womit die Sensorik der Autos nachts besser funktioniert. Schlechte Sicht, sei es bei widrigem Wetter oder bei Nacht, ist für die Sensorik der Autonomen Fahrzeuge oftmals noch ein Problem. So gibt es verschiedene Ansätze dem beizukommen, wie das Konzept das Forschende der Sookmyung Frauen Universität und der Yonsei Universität in […]

Continue Reading
Here Logo

Toolkit von HERE

Mit dem Mobility-On-Demand stellt HERE ein Toolkit für Kartendienste vor. Das Toolkit von HERE soll On-Demand Services ermöglichen, die man in die jeweilige App integrieren kann. Derart kann man E-Hailing, Car-Pooling, Lebensmittel- und Postsendungen auf Bestellung und ortsgenau anbieten. Das Ganze basiert auf dem HERE Kartenmaterial. Die Bezahlung ist dabei pro Order zu leisten „Pay […]

Continue Reading
0 1 Coding

VDE: 2025 – digitale Transformation vollendet

Auf der CeBIT hat der Verband der Elektroindustrie (VDE) eine Studie zur Digitalisierung veröffentlicht. Bis 2025, so 64 Prozent der Befragten Fachleute bei einer Umfrage des VDE, werde die Digitale Revolution abgeschlossen sein. Derzeit befänden wir uns auf dem Höhepunkt des Umbruchs. Jedoch müssten für die Erreichung des Ziels in acht Jahren noch einige Änderungen […]

Continue Reading
Lidarscan Stadt

Quanergy Lidar in Serienproduktion 2017

Das Unternehmen Quanergy will seinen Solid-State Lidar noch dieses Jahr für 250 US-Dollar auf den Markt bringen. Auf der Tech AD 2017 in Berlin war der neue Flash 3D Solid-State Lidar ein wichtiges Thema. Die Entwicklung der Technik ermöglicht, durch den Wegfall beweglicher Teile, eine erhebliche Kostenreduktion. Der Lidarsensor ermöglicht eine 3D Abbildung der Umwelt, […]

Continue Reading
telekom logo

Telekom & Parken | CeBIT 2017

Auf der CeBIT in Hannover stellt die Telekom eine Lösung zur Parkplatzsuche per App vor. Die CeBIT behandelt dieses Jahr auch das Vernetzte Fahrzeug. Derart hat die Telekom die App „Park and Joy“ vorgestellt, mit der man seinen Parkplatz suchen und buchen kann. Die Parkplätze werden dafür von der Telekom mit Sensoren ausgestattet, welche ihren […]

Continue Reading
entourage

Vernetzung mit ENTOURAGE

Auf CeBIT 2017 wird das Fraunhofer IAO die Forschungsprojekt ENTOURAGE vorstellen: Ziel: Vernetzung aller Beteiligten auf Augenhöhe. Vom Smart-Home bis zum Fahrzeug, die Welt der Vernetzung wird vom Fraunhofer IAO neu definiert. Sie wollen die Datenströme den Herstellern aus den Händen reißen und damit die Innovationskraft fördern. Zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie […]

Continue Reading
Cadillac DSRC Vernetzung in Serie

Wochenrückschau: Geld, Klagen & Übernahmen

In der Woche ging es um Geld, Klagen und Übernahmen im Bereich des Autonomen Fahrens & Co. In Großbritannien will man mehr Geld für die Technik investieren, damit begann die ereignisreiche Woche. In Kalifornien will man Tests ohne ein Lenkrad erlauben und auch den Verkauf ermöglichen. Derweil hat die Self-Driving Coalition for Safer Streets ungewohnte […]

Continue Reading
Ford mit Lidar in Berlin

Tech AD 2017 | Tag 2

Die zweitägige Tagung – Tech AD 2017 – war voller Eindrücke, die ich gesammelt weitergeben möchte. Der erste Tag der Tech AD 2017 ist bereits dokumentiert und nun der zweite Tag der Tagung. QNX – Datensicherheit Von dem Blackberry-Ableger QNX, sprach Thomas Bloor über die Cybersicherheit. Im Zentrum der Überlegungen befinden sich die ECUs (electronic […]

Continue Reading
Kartenerstellung Lidar

Mitsubishi entwickelt Verfahren zur Kartenerstellung

Mitsubishi hat ein Verfahren entwickelt, das es erlaubt automatisiert Karten zu erstellen und die Landschaftsmerkmale zu integrieren. Der Autohersteller Mitsubishi, der zum Teil von Renault-Nissan gekauft, entwickelte eine Methode, wie man das Kartenmaterial automatisch erfasst und Übergänge der Landschaftsmerkmale extrahiert. Somit kann man exaktes 3D Kartenmaterial erstellen, das für das Autonome Fahren relevant ist. Auch […]

Continue Reading