Telematik-Dienste von Daimler

Here Summer Banner 728x90

Mittels des Truck Data Center können weitere Dienste in den Lkws von Mercedes-Benz angeboten werden.

Der Fahrzeughersteller Mercedes-Benz setzt bei seinen Lkws vor allem auf Assistenzsysteme und Vernetzung. Seit März bietet man weitere Vernetzungsfeatures an.

Daimlers Lkw Vernetzung Quelle daimler

Daimlers Lkw Vernetzung. Quelle: Daimler

Das Truck Data Center ist ein Vernetzungsmodul und soll das Zentrum der Connectivity im Lkw sein. Seit dem ersten März hat das Truck Data Center aktiv und eröffnet neue Möglichkeiten. Dazu gehört Mercedes-Benz Uptime und die neue FleetBoard Manager-App, sofern man das Truck Data Center an Bord hat.

Das Vernetzungsmodul wickelt die Datenübermittlung in Echtzeit ab. Es koordiniert zudem die Sensordaten und kann über Bluetooth, 3G und GPS mit anderen Fahrzeugen, Logistikpartnern oder der Infrastruktur kommunizieren. Im Mercedes-Benz Actros ist das Truck Data Center bereits serienmäßig eingebaut.

Mit Uptime hat man ein System für das Vorausschauende Fahren entwickelt, das fortlaufend das Fahrzeug diagnostiziert. Es wurde drei Jahre lang in 1.400 Lkws europaweit getestet. Die Lösungen des Systems bei sich andeutenden Problemen, sollen auf die Route abgestimmt werden. Sollte sich ein Ausfall des Lkws abzeichnen, würde die Zentrale informiert werden, welche das Unternehmen kontaktiert und es bei der Reparatur unterstützt.

Mit der neuen FleetBoard Manager-App hat man die Vernetzung der Flotte in der Hand, inklusive der Daten über die Auslastung, die Position und etwaige Einsparpotentiale. Das System, das am 20. März freigeschaltet wird, liefert auch detaillierte Informationen über die Kilometerleistung, die man mit anderen Zeiträumen vergleichen kann.

Der Spritverbrauch wird ebenfalls automatisch angezeigt, sowie die Ausreißer zu beiden Seiten. Und man kann sich über den ökologischen Fußabdruck informieren.

Via Update sollen künftig weitere Features in das Truck Data Center eingespielt werden.

Pressemitteilung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar