Archive | Technik

Die Technik des autonomen Fahrens wird in dieser Kategorie behandelt. Alle Neuerungen und News zur Technik des Autonomen Fahrens wird hier veröffentlicht.

Audi AI

Rückblick der Woche: Ethik, Investitionen & Shuttles

Die 25. Kalenderwoche 2017 brachte einen Ethik-Bericht, sowie neue Bestrebungen der Industrie und der Politik in den USA. Die Teststrecke von Daimler im Süden Baden-Württembergs ist fertig, für das Testfeld Karlsruhe können nun Fördermittel beantragt werden und in Neustadt plant man künftig Autonome E-Shuttles zum Hambacher Schloss fahren zu lassen. Bei den beiden Produzenten für […]

Continue Reading
LKW Autobahnauffahrt

AOS & IBM | Blockchain & KI für Transportlösungen

Die Unternehmen AOS und IBM kooperieren für eine Blockchain-basierte und durch Watson überwachte Transportlösung in Kolumbien. AOS ist ein B2B Spezialist aus Kolumbien, der die Logistik im Land verändern will. In Kooperation mit dem IT-Spezialisten IBM will man digitale Transportlösung anbieten. Die Datenbereitstellung erfolgt über Blockchain-Technologie, während die Aufarbeitung in der Cloud durch die Künstliche […]

Continue Reading
Tesla Fahrzeug

Tesla trennt sich von Chris Lattner

Chris Lattner, der Abteilungsleiter des Bereichs für den Autopiloten von Tesla, verlässt das Unternehmen. Gerade erst wurde bekannt, dass Tesla keine Schuld an dem tödlichen Unfall traf, der letztes Jahr stattfand. Der Fahrer des verunglückten Wagens hatte offenbar alle Warnungen des Systems ignoriert, was erst zum Unfall führte. Jetzt wurde bekannt, dass der Chef der […]

Continue Reading
Audi AI

Audi & Kepler Universität Linz für KI

Der Autohersteller Audi und die Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz arbeiten zusammen an einer Künstlichen Intelligenz für das Autonome Fahren. Die Künstliche Intelligenz beschleunigt die Entwicklung des Autonomen Fahrens und wird von nahezu allen Branchenteilnehmenden verwendet. Auch Audi setzt auf diese Technologie und will daher mit der Kepler Universität im österreichischen Linz das Audi.JKU […]

Continue Reading
ZF_Concept_Cockpit

Hella & ZF Kooperation

Die Zulieferer Hella und ZF-Friedrichshafen (ZF-TRW) wollen gemeinsam die Sensorik für das Autonome Fahren verbessern. Hella hat bereits mit einem LCD Scheinwerfer entwickelt und sich in einer Kooperation mit Infineon auf die Radarsensorik gestürzt. Zusammen mit ZF-TRW will man diese Entwicklung beschleunigen. Konkret plant man die Kompetenzen bezüglich der Frontkamerasysteme und Radarsensorik zu bündeln. Dabei […]

Continue Reading
Continental testet in japan

Continental bei BMW-Kooperationsgruppe

Der Zulieferer Continental wird Teil der BMW Kooperationspartner für das Autonome Fahren. Continental ist nunmehr ebenfalls ein Mitglied in der Kooperation zwischen BMW, Intel, Mobileye und Delphi. Und zur Kooperation könnte man eigentlich auch IBM mit Watson und den Kartendienstleister HERE zählen. Die gemeinsame Kooperation dient der beschleunigten Entwicklung des Autonomen BMW iNext. In dieser […]

Continue Reading
Bosch Chipherstellung

Bosch in Dresden

Der Zulieferer Bosch baut in Dresden ein Halbleiterwerk. Das Unternehmen Bosch investiert in ein Werk zur Produktion von Halbleitern in Dresden. Damit reagiert man auf die wachsende Digitalisierung in allen Bereichen und die dafür nötige Hardware. Moderne Fahrzeuge verfügen im Durchschnitt über neun eingebaute Chips. Mit einer Summe von einer Milliarde Euro tätigt Bosch die […]

Continue Reading
Mercedes-Benz Produktionsueberwachung

Mercedes-Benz & Co – Echtzeitproduktion-Ansicht

In Kooperation zwischen dem Autohersteller Daimler und u.a. dem Beratungsunternehmen Berylls entstand die nun ausgezeichnete „Digitale Vorfreude“. Unter dem Label „Digitale Vorfreude“ entwickelte Mercedes-Benz in Kooperation mit Berylls, Cinteo, fischerAppelt und Goodmates eine Kundenkommunikation, bei der man die Produktion des Fahrzeugs auf dem Computer mitverfolgen kann. Das Konzept wurde nun beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation (DPOK) […]

Continue Reading
Gehirn

KI erkennt erneut Autismus bei Kindern

Eine Künstliche Intelligenz hat auf Basis von Hirnaktivitäten Autismus bei einem Kind diagnostiziert. Forschenden der Universität von North Carolina haben eine Künstliche Intelligenz programmiert, die Autismus bei einem Zweijährigen voraussagen können. Der Künstliche Intelligenz wurden die strukturellen Hirnscans von Kindern zur Verfügung gestellt hat. Die KI prognostizierte die oftmals korrekte Wahrscheinlichkeit, dass das Kind später an […]

Continue Reading
Datensicherheit AUto

QNX bietet Betriebssystem für Autos an

QNX, ein Ableger des Unternehmens BlackBerry, hat ein Betriebssystem für Fahrzeuge im Angebot. In dieser Woche hat BlackBerry verkündet, dass man eine neue Software entwickelt habe, die speziell für die Systeme im Auto gedacht sind. Und es hat auch schon einen Namen: QNX Hypervisor 2.0. Ob es bereits Autohersteller gäbe, die daran Interesse haben, wollte […]

Continue Reading
0 1 Coding

Kaspersky & AVL für die Datensicherheit im Auto

Die beiden IT-Sicherheitsunternehmen, Kaspersky Lab und AVL, wollen für die Datensicherheit im Auto zusammenarbeiten.  Schon lange kritisieren Fachleute die vielen Sicherheitslücken in den modernen Fahrzeugen, die ja rollende Computer werden wollen. Doch die Datensicherheit wird erst langsam erst genommen, so mein Eindruck. Zwei IT-Firmen, die sich auf IT-Sicherheit spezialisiert haben, wollen die Sache nun gemeinsam […]

Continue Reading
Transdev Renault Nissan

Änderungen ab 2022 | Ghosn

Carlos Ghosn hat sich zur Entwicklung des Autonomen Fahrens geäußert: Der Wendepunkt wird 2022 sein. Unbestritten ist allgemein, dass das Autonome Fahren das Leben der Menschen ändern wird. Die Zeithorizonte, wann sich das Autonome Fahren durchgesetzt haben wird, variieren seit Jahren um einige Dekaden. Nun hat sich der Chef der Autoallianz Renault–Nissan, zu dem man […]

Continue Reading
Toyota neues Testfahrzeug 2017

Toyota: CSRC

Das Toyota Collaborative Safety Research Center startet ein fünf Jahres-Programm für Autonomes und Vernetztes Fahren. Seit einigen Jahren forscht das Collaborative Safety Research Center (CSRC) an der Entwicklung neuer Fahrzeugtechniken. Dafür hat man 35 Millionen US-Dollar bereitgestellt. Nun hat man das CSRC konkret mit den Herausforderungen für Autonomes und Vernetztes Fahren betraut und mit einem […]

Continue Reading