Archive | Technik

Die Technik des autonomen Fahrens wird in dieser Kategorie behandelt. Alle Neuerungen und News zur Technik des Autonomen Fahrens wird hier veröffentlicht.

Ford mit Lidar in Berlin

Tech AD 2017 | Tag 2

Die zweitägige Tagung – Tech AD 2017 – war voller Eindrücke, die ich gesammelt weitergeben möchte. Der erste Tag der Tech AD 2017 ist bereits dokumentiert und nun der zweite Tag der Tagung. QNX – Datensicherheit Von dem Blackberry-Ableger QNX, sprach Thomas Bloor über die Cybersicherheit. Im Zentrum der Überlegungen befinden sich die ECUs (electronic […]

Continue Reading
Kartenerstellung Lidar

Mitsubishi entwickelt Verfahren zur Kartenerstellung

Mitsubishi hat ein Verfahren entwickelt, das es erlaubt automatisiert Karten zu erstellen und die Landschaftsmerkmale zu integrieren. Der Autohersteller Mitsubishi, der zum Teil von Renault-Nissan gekauft, entwickelte eine Methode, wie man das Kartenmaterial automatisch erfasst und Übergänge der Landschaftsmerkmale extrahiert. Somit kann man exaktes 3D Kartenmaterial erstellen, das für das Autonome Fahren relevant ist. Auch […]

Continue Reading
Sync 3 kann chinesisch lesen

Sync 3 kann chinesisch lesen

Der Ford Mustang samt Ford Sync 3 kann die chinesische Handschrift erkennen, womit man die Zieleingabe vornehmen kann. Mit Hilfe des Ford Forschungszentrum in Nanjing kann der Mustang die handschriftlichen Notizen in chinesische Sprache erkennen. Dafür benötigt man auch keinen Stift, man schreibt mit dem Finger auf das Sync 3 Display. Das Ziel musste zuvor […]

Continue Reading
TRW_Lenkmomente

Neuerfindung des Lenkrads

Der Lenkradhersteller JTEKT aus Japan will das Lenkrad für das Autonome Fahren neu entwickeln. Der japanische Hersteller JTEKT produziert rund ein Viertel aller Lenkräder, die in Fahrzeuge eingebaut wurden. Mit Blick auf die Entwicklung des Autonomen Fahrens will man neue Steuerungssysteme entwickeln. Was das Autonome Fahren angeht, so werden Redundanz und die Lenksteuerung die zwei […]

Continue Reading
XMOS_Soli_Chip Quelle Infineon

Spracherkennungssystem von Infineon

Mit Radarsensoren und Silizium Mikrofonen will man eine bessere Spracherkennung geschaffen haben. Der Chiphersteller Infineon hat einen neuen Weg gefunden, Schall störungsfrei aufzunehmen. Der Audio-Chip verfügt über Radar- und Silizium-Mikrofonsensoren. Der Clou sei auch, dass man auch in der Ferne die gesprochenen Wörter erkennen kann. Die Sprachsteuerung im Auto ist ein wichtiger Teil des Komforts […]

Continue Reading
Kirobo Weltall-Roboter

Künstliche Intelligenz & Arbeitsplätze | Bank of England

Wie sind die Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz auf die Wirtschaft, respektive auf die Arbeitsplätze? Ein Kommentar der Bank of England. Dass die Automatisierung die Arbeitswelt erschüttern wird, scheint ausgemacht. Immer wieder erscheinen Studien, die den Wandel der Industrie untersuchen. Auch die Autoindustrie ist davon betroffen, demnach wandeln sich die Hersteller zu Mobilitätsanbietern. Die Fortschritte der […]

Continue Reading
Big Data

Fraunhofer: Mobilfunk hat Potential

Das Fraunhofer IAO sieht ein großes Potenzial im Einsatz von Mobilfunkdaten bei der Verkehrsplanung. Die Möglichkeiten der Vernetzung der Fahrzeuge sind mannigfaltig und das Potential ist hoch. So sieht es auch das Fraunhofer IAO, das eine Studie über die Nutzung von Mobilfunk zur Verkehrsplanung erstellte. Schon das ABI Research Team hat diese Entwicklung untersucht und […]

Continue Reading
Infineon und Volkswagen starten strategisches Halbleiter-Programm

TRANSFORM 2025+ | VW & Chipproduktion

Der Volkswagen Konzern hat die Strategie TRANSFORM 2025+ ins Leben gerufen, womit man Halbleiter-Hersteller anbinden möchte. Nicht nur das Autonome Fahren macht aus den Fahrzeugen rollende Computer, sondern nahezu alle Weiterentwicklungen. Vor diesem Hintergrund will VW die Zusammenarbeit mit der Halbleiter-Industrie stärken. Das Projekt hat bereits einen ersten Partner: Infineon. Der deutsche Halbleiterhersteller soll dabei […]

Continue Reading
TomTom Logo

Qualcomm & TomTom | Kartenmaterial

Das Unternehmen Qualcomm kooperiert mit TomTom für die Erstellung von HD-Kartenmaterial für Autonomes Fahren. TomTom war wohl das erste Unternehmen, das HD-Kartenmaterial angeboten hatte; inzwischen hat der Kartendienstleister HERE, der zu Audi, BMW und Mercedes-Benz gehört, aufgeholt. Zusammen mit Mobileye will HERE die HD-Weltkarte erstellen. Eine Kooperation, zu der inzwischen auch Volkswagen zählt. Offenbar will […]

Continue Reading
Fords Vernetzung der Autos

Ford & Vodafone – 4G LTE in Europa

Zusammen mit Vodafone will der Autohersteller Ford 4G LTE in seine europäischen Fahrzeuge bringen. Gemeinsam 4G LTE in die Fahrzeuge von Ford, das soll mit dem neuen FordPass Connect möglich werden. Nicht nur ein schneller Internetzugang, sondern auch Teathering für bis zu zehn Geräte ist möglich. Das ermöglicht das eingebaute Modem und die SIM Karte […]

Continue Reading
Vernetzte Fahrzeuge

TTTech: Automotive Ethernet als CAN Schnittstellen Ersatz

Das österreichische Unternehmen TTTech wirbt für das Ethernet als Ersatz für die CAN Schnittstelle. Der CAN Bus, der in den modernen Fahrzeugen verbaut ist, ist die meistgenutzte Schnittstelle zum Auslesen von Daten in Fahrzeugen. Nach Ansicht des Unternehmen TTTech, ist aber seine Zeit vorbei. Mit dem steigenden Grad an Automatisierung bedarf einer größeren Bandbreite zur […]

Continue Reading
Platine

Qualcomm & LG kooperieren für 5G

Der Telekommunikationsspezialist Qualcomm und LG Electronics wollen ihre Arbeit für den LTE 5G Standard vereinen. Sowohl Qualcomm als auch LG arbeiten schon eine Weile an der Fahrzeugkommunikation, wofür LG auch mit Volvo zusammenarbeitet. Gerade erst haben US-Forschende eine weiterführende Entdeckung in diesem Bereich gemacht. Doch auch die Kooperationspartner Qualcomm und LG haben Fortschritte gemacht. Die […]

Continue Reading
KI vs Mensch - Übersetzungen

KI vs Mensch – Übersetzungen

Wer übersetzt besser? Der Mensch oder die Künstliche Intelligenz im Computer? Die Künstliche Intelligenz wird auch für die Übersetzung eingesetzt und macht enorme Fortschritte. So hatte Google verkündet, dass die KI eine Universalsprache entwickelt habe. Ein Wettbewerb sollte nun urteilen. In Seoul in Südkorea standen vier Menschen drei KIs gegenüber und gewannen. Dafür sollten zufällig […]

Continue Reading