SK Telecom testet erfolgreich 5G

In Südkorea wurde die 5G LTE Technologie erfolgreich durch die SK Telecom für das Autonome Fahren getestet.

Die ersten Tests mit der neuen 5G Technologie in Südkorea wurden erfolgreich durchgeführt, dafür sorgte der dortige Telekommunikationsanbieter SK Telecom.

SK Telecom Test in Südkorea.

SK Telecom Test in Südkorea. Quelle: yonhapnews

Auf einer Strecke von zwei Kilometern fuhren Autonome Autos, die man mit der 5G Technologie ausgestattet hatte. Sie kommunizierten und übermittelten Daten über das 5G Netz. Damit war es der erste 5G Test weltweit, so die eigene Aussage, der Autonome Fahrzeuge implizierte.

Auf Basis dieser robusten und hochvoluminösen Datenübertragungsart, 5G, werde sich die Entwicklung des Autonomen Fahrens beschleunigen. Der Test demonstrierte die Fähigkeiten bei der Datenübertragung, womit die Autos Hindernissen auswichen. Auch in Deutschland wurde das neue Netz mit Autos getestet, wobei man sich des ACCs bediente.

Quelle (englisch)

Kfz-Versicherung bis 30. November wechsel und sparen!

Comments are closed.