Robotertaxis von Bosch & Mercedes-Benz

Here Summer Banner 728x90

Die beiden Unternehmen, Bosch und Daimler, kooperieren für die Erreichung des Ziels: Vollautonomes Fahren.

Zukunft Mobilitaet Bosch

Zukunft Mobilität. Quelle: Bosch

In der Branche ist man sich einig, ohne Kooperationen wird man das Autonome Fahren nicht erreichen können. Nun hat sich Mercedes-Benz mit dem Zulieferer Bosch verbündet, um Autonomes Fahren zu ermöglichen.

Bei der Kooperation will man sich entsprechend auch auf die Entwicklung konzentrieren. Derart will man Level 4 und Level 5 ab 2020 in der Stadt erreichen. Dabei will man bei der Software und vor allem bei den Algorithmen zusammenarbeiten.

Gemeinsam will man mit der Technik den Verkehrsfluss verbessern und die Fahrzeugsicherheit erhöhen. Mit der Technik will man auch verstärkt auf Car-Sharing setzen. Eine Autonome Fahrzeit, ohne Führerschein und ohne eigenen Pkw, wobei das Auto auf Bestellung ankommen soll: Robotertaxis.

Das ist wohl auch eine Ansage gegenüber Uber, die derzeit sowieso schon unter Druck stehen. Zum Einen wegen der Klage von Google, zum anderen wegen der Probleme beim Testen und des Unfalls.

Presseerklärung

wkda_billig_tanken_650x260.gif

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar