Regen beeinträchtigt Sensorik

Here Summer Banner 728x90

In Dänemark wurden Autonome Fahrzeuge auf ihre Fähigkeit zur Umweltwahrnehmung getestet.

Die Straßenverkehrsbehörde in Dänemark hat einen nächtlichen Test mit Teilautonomen Fahrzeugen unternommen. Dabei fuhren die Fahrzeuge auf einer Strecke von 250 Kilometern auf der Autobahn.

Nachtfahrt

Bei trockenen Straßen konnten die Fahrzeuge im Durchschnitt 99,5 Prozent der Straßensperren erkennen. Doch wenn es regnete sank die Fähigkeit zur Erkennung der Barrieren auf 85 Prozent ab.

Nur eines der vier getesteten Fahrzeuge war fähig, die Sicht auch bei nassen Straßen zu 100 Prozent zu behalten. Bei einem sank die Fähigkeit die Straßenblockaden zu erkennen auf 68,5 Prozent ab.

Die Lösung sehen die dänischen Behörden im Austausch der Hersteller untereinander.

Quelle (dänisch)

wkda_billig_tanken_650x260.gif

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar