Qoros gewinnt den Telematics Detroit Award 2014

Der chinesische Autohersteller hat den Vernetzungspreis für sein Cloudbasiertes Vernetzungssystem den Telematics Detroit Award 2014.

Der Autohersteller Qoros hat schon vor einigen Monaten von sich Reden gemacht, als er – im Gegenteil zu manche einem  europäischen Autohersteller – alle fünf Sterne beim NCAP Euro Crashtest bekommen hat. Nun hat Qoros auch den prestigträchtigen Telematics Update Award des Forums Telematics Detroit 2014.

QorosQloud Connectivity

Qoros wurde für seine Telematik Produkte auf dem Markt der BRIC Region (Brasilien, Russland, Indien und China) ausgezeichnet. Vor allem seine innovativen Strategien für den chinesischen Markt wurden honoriert. Das Vernetzungssystem von Qoros basiert auf der Cloud-Technologie und bietet rund 30 Funktionen, wie die Echtzeit-Verkehrsinformationen oder soziale Netzwerke oder Wartungsmaßnahmen.

Die Smartphone– oder Tablet Integration ist gegeben, sowohl Microsoft oder Apple. Nicht alle Services sind aber kostenlos, die Premiumpakete mit dynamischeren Verkehrsinformationen und Kartenupdates kostet extra. Als erster in China hat Qoros auch ein Sicherheitspaket geschnürt, dass eine Pannenhilfe impliziert. Ein integrierter eCall informiert die entsprechenden Rettungshelfer bei einem Unfall.

Die QorosQloud Connectivity hat ein Windows Betriebssystem und ist über ein 3G Netz online. Das durch Berührung steuerbare Borddisplay im Qoros hat 8 Zoll und eine Auflösung von 800 auf 480 Pixel.


Neuwagen Premium Marken
mit Rabatten von bis zu 37% bei 12Neuwagen.de.

Jetzt konfigurieren und bestellen!

,

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
551