Porsche: Neues Infotainmentsystem

Bei Porsche spricht man von einem Navigationsradio von Porsche Classic.

Der Autohersteller Porsche will seinen Kunden den Einbau eines Infotainmentsystems ermöglichen, auch für ältere Modelle. Porsche Classic ist eine Abteilung, die sich auch älteren Modelle annimmt, so auch in der Frage des neuen Navigationsradios.

Porsche Infotainmentsystem

Das Navigationsradio wird über den 1-DIN-Schacht in das Auto integriert. Bedient wird das System über Dreh- und Drück-Buttons und über das Touchdisplay; mit einer Größe von 3,5 Zoll.

Über das Infotainmentsystem kann man selbstverständlich Radio empfangen, Musik abspielen oder den Navi aktivieren. Die Schnittstelle für das Smartphone ist Bluetooth. Eine Anbindung der Musikanlage im Auto ist ebenfalls möglich.

Das Navigationskarten werden in zwei oder drei Dimensionen dargestellt, Pfeile dienen der Richtungsweisung. Das Kartenmaterial wird regelmäßig upgedatet.

Der Preis für das Porsche Infotainmentsystem ist mit 1.184 Euro und dem eher dünnen Service recht teuer, wie ich finde. Mit seiner Position auf der Mittelkonsole, stellt sich die Frage, ob es nicht von der Straße ablenkt? Allerdings kann man das System auch in alte Modelle einbauen.

Pressemitteilung

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
521