Panasonic: Smart City eröffnet

In der Nähe von Tokio in Japan hat Panasonic das Zuhause der Zukunft erbaut – ein ganze Stadt die vernetzt ist: Smart City.

Bisher reden noch alle vom Smart Home und in diesem Zusammenhang hat Panasonic bereits mit Mercedes-Benz kooperiert. Auch das Autonome Auto ist bereits in Angriff genommen worden.

Nach einer Bauzeit von zwei Jahren hat Fujisawa Sustainable Smart Town von Panasonic nun eröffnet. Schon jetzt wohnen dort rund 3.000 Menschen. Fokus der Stadt ist die Nachhaltigkeit (Sustainable). Das Areal soll so gut wie ohne CO2 Ausstoß auskommen und Energie-Autark sein. Die Technik der Stadt ist auf die Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten und es gibt auch einen zentralen Ort in der Stadt.

Nun will man Wohnungen in einer autofreien Zone anbieten, wo es aber Car-Sharing geben soll. Das Elektroauto soll Einzug halten, weswegen es auch ein Forschunginstitut gibt.

Quelle

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
517