Norwegen: Autonomer Bus im Einsatz

In Norwegen fährt der erste Autonome Bus durch die Gegend und transportierte Politprominenz.

Bereits in anderen Ländern weltweit kurven die ersten Autonomen Busse durch die Gegend, so nun auch in Norwegen. Der Bus des Typs EZ 10 fährt von selbst, langsam aber elektrisch.

Das Einsatzgebiet befindet sich in Stavanger in der Region Rogaland, im Südwesten von Norwegen. Zur Jungfernfahrt waren  politische Akteure und die Presse zugegen. Im Dezember sollen zwei weitere Fahrzeuge ausgeliefert werden.

Ab kommenden Jahr sollen die Tests beginnen, doch schon ab Sommer 2017 soll der Regelbetrieb aufgenommen werden, so die norwegische Zeitung.

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
523